10 Jahre Blog schule2020.de

heute genau vor 10 Jahren wurde dieser Blog über E-Learning, iPads, SMART-Board und Digitale Medien gestartet. In dieser Zeit hat sich die Technik vielseitig weiterentwickelt und auch in den Schulen ist manches neue Medium im Einsatz. Geblieben sind jedoch die Bedenkenträger, die immer noch glauben, weiße Kreide auf grüner Tafel ist einfach unersetzlich und Strom braucht man nur für den OHP.

Zum Glück gibt es engagierte Pädagogen (jung wie alt bzw. jung gebliebene), die mit viel Herzblut ausprobieren, wie man mit den Möglichkeiten der modernen Medien den Unterricht attraktiv, individuell und dadurch auch effektiver und das Lernen nachhaltiger umsetzen kann.

Originaleintrag vom Start dieses Blogs

Digitale Lernplattformen:Lehrkräfte können weiter urheberrechtlich geschützte Inhalte nutzen

Die Bundesländer haben unter Federführung Bayerns einen neuen Vertrag zur öffentlichen Wiedergabe von urheberrechtlich geschützten Inhalten auf Lernplattformen geschlossen. Dies bietet Rechtssicherheit für den digitalen Unterricht.

Quelle: Digitale Lernplattformen

Digitalisierung erobert die Klassenzimmer im Landkreis Karlsruhe

Den Bleistift haben einige Schüler an der Wilhelm-Röpke-Schule in Ettlingen gegen einen elektronischen Stift getauscht. Die Standards dort sollen künftig für alle Landkreis-Schulen gelten. Digitale Möglichkeiten werden für den Unterricht ausgenutzt.

Quelle: Digitalisierung erobert die Klassenzimmer im Landkreis Karlsruhe