Sieben Tipps, wie iPads den Unterricht bereichern

München, November 2019 – (von Oliver Hillegaart, Jamf) Das iPad kann das Lehren und Lernen grundlegend verändern. Mit der richtigen Strategie für das Unterrichtsmanagement und dem dafür erforderlichen Werkzeug können Lehrer mehr Selbstvertrauen aufbauen und den Unterricht technologisch aufwerten. …

Quelle: Sieben Tipps, wie iPads den Unterricht bereichern

Bigge-Lenne Gesamtschule Finnentrop mit „Gute Schule“-Plakette ausgezeichnet | Finnentrop

„Gute Schule“-Plakette der NRW.Bank für Digitalisierungsprojekt

Neben der notwendigen digitalen Infrastruktur – am ganzen Standort ist W-LAN verfügbar – wurden 240 iPads für Schüler sowie 30 iPad Pro für die Lehrer beschafft, die nun für den Unterricht bereit stehen.

Quelle: Bigge-Lenne Gesamtschule Finnentrop mit „Gute Schule“-Plakette ausgezeichnet | Finnentrop

Schule – ist es wirklich so altmodisch dort?

Schule – ist es wirklich so altmodisch dort? In diesem Blog behandle ich ein häufig angesprochenes Thema. Sind Schulen wirklich so veraltet? Findet moderne Technik Anklang? Diese folgenden Fragen versuche ich im folgendem Text so gut es geht mit meiner…

Quelle: Schule – ist es wirklich so altmodisch dort? Teil 1 – ntower – Dein Nintendo-Onlinemagazin

Digitale Bildung: Viele Tablets für Schulen | Rhein Wupper

Digitale Bildung: Viele Tablets für Schulen

Gut 7000 iPads können die Schulen in Düsseldorf derzeit nutzen, bei etwa 78 500 Schülern sind das nicht einmal zehn Prozent. „Wir werden da ganz andere Volumina als bisher anschaffen müssen“, heißt es vom Schulamt.

Quelle: Digitale Bildung: Viele Tablets für Schulen | Rhein Wupper