Alsfelder Geschwister-Scholl-Schule testet digitales Lernen – Oberhessische Zeitung

30 Schüler der kommenden 7. Jahrgangsstufe an der GSS Alsfeld machen in Form eines kreisweiten Pilotprojektes mit einem iPad den ersten Schritt in ein neues Zeitalter des Lernens.

Quelle: Alsfelder Geschwister-Scholl-Schule testet digitales Lernen – Oberhessische Zeitung

DBV-Fachtagung in Berlin

Am kommenden Montag veranstaltet der Deutsche Bauernverband in Berlin eine bundesweite Fachtagung mit dem Thema: „Digitalisierung in der landwirtschaftlichen Berufsausbildung“
Wie wir dies am BSZ-Neumarkt seit 25 Jahren erfolgreich umsetzen, wird in einem Beitrag am Vormittag präsentiert. Projektseite seit 1998 InfoFARM.deLandwirtschaft 4.0

Ausbildung Landwirtschaft 4.0

Ausbildung Landwirtschaft 4.0

Fernsehbeitrag über iPad-Schule Neumarkt – Schule 4.0

Ein Fernsehteam des Lokalfernsehens Neumarkt TV besuchte die Landwirtschaftsklasse am BSZ-Neumarkt. Neben dem iPad wird hier seit Jahren auf einer sog. interaktiven Tafel (SMART-Board) geschrieben, die Unterrichtsunterlagen, Hausaufgaben aber auch Noten finden die Schüler in der neuen Lernplattform mebis des bayerischen Kultusministeriums.

rfm-600x338

Für dieses Engagement wurde die Schule im September als „Referenzschule für Medienbildung“ vom Staatsministerium ausgezeichnet

iPad-Einsatz am BSZ-NM

iPad-Einsatz am BSZ-NM

Hier geht es zum Fernsehbeitrag von Neumarkt TV (ab 0:18)

„Grüne Insel“ auf der 11. Ausbildungsmesse ..

LW_Berufe

„Grüne Insel“ auf der 11. Ausbildungsmesse ..Landwirtinnen und Landwirte gewährten zur 11. Ausbildungsmesse Einblick in ihren zukünftigen Beruf

Immer dabei – modernste Medien für die Präsentation und den Projektunterricht

Quelle: „Grüne Insel“ auf der 11. Ausbildungsmesse ..

„Referenzschule für Medienbildung“ – Auszeichung für das Staatl. Berufliche Schulzentrum Neumarkt

Feierliche Übergabe der Urkunde an das BSZ-Neumarkt an der Akademie in Dillingen

Zusammen mit 29 Schulen aus ganz Bayern erhielt das Staatl. Berufliche Schulzentrum Neumarkt das Prädikat „Referenzschule für Medienbildung“.

Ministerialdirektor Herbert Püls überreichte die Urkunde im Rahmen eines Festaktes in Dillingen dem Schulleiter OStD Albert Hierl und dem Projektleiter StD Walter Janka. In den vergangenen zwei Jahren erarbeitete die Schule ein pädagogisches Konzept zum Einsatz digitaler Medien im Unterricht und dokumentierte dies in einem umfangreichen „Medienentwicklungsplan„. Enthalten sind darin Ziele und Maßnahmen der konkreten Umsetzung am BSZ, ein abteilungsübergreifender Medien- und Methodenlehrplan, in dem die bisherige pädagogische Arbeit mit Medien systematisiert wurde sowie ein Konzept der Fortbildung und Multiplikation an andere Schulen. (Gesamter Text auf der HP des BSZ-Neumarkt)

BSZ Neumarkt Opf., ausgezeichnet als Medienreferenzschule (hier in der Akademie f¸r Lehrerfortbidung in Dillingen)

© Kultusministerium 2015 by Steffen Leiprecht